POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 17.09.2020 für Salzgitter.

17.09.2020 – 07:46

Polizei Salzgitter

Salzgitter (ots)

Diebstahl von Dieselkraftstoff.

Salzgitter, Bruchmachtersen, Leibnizstraße, 15.09.2020, 18:20 Uhr-16.09.2020, 05:35 Uhr.

Unbekannte Täter brachen in mindestens zwei Fällen die Tankdeckel von geparkten Lastkraftwagen auf und entwendeten in einem Fall ca. 150 Liter Dieselkraftstoff. Es entstand ein Schaden von mindestens 400 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit
Matthias Pintak
Telefon: 05341/1897-104
E-Mail:
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 50477 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.