POL-SO: Werl – Betrunken vor den Baum

17.09.2020 – 08:08

Kreispolizeibehörde Soest

Werl (ots)

Am Mittwoch, um 16:15 Uhr kam es auf der Straße Auf dem Kreiter zu einem Unfall. Ein 56-jähriger Mann aus Werl war mit seinem Audi von Sönnern kommend in Richtung Werl unterwegs. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Auto gegen einen Baum. Dabei blieb der Fahrer zum Glück unverletzt. Die eintreffenden Polizeibeamten stellten bei dem Autofahrer Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ein Alkoholvortest ergab einen Wert von 1,66 Promille. Daraufhin wurde sein Führerschein sichergestellt und eine Blutprobe entnommen. Der Schaden an seinem Pkw wird auf etwa 3000,- EUR geschätzt. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail:
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 53218 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.