POL-SO: Geseke – Polizei sucht Unfallflüchtigen

17.09.2020 – 08:18

Kreispolizeibehörde Soest

Geseke (ots)

Am Mittwoch, um 14:55 Uhr, kam es an der Einmündung der Lohofer Straße auf die Störmeder Straße zu einem Unfall. Ein 63-jähriger Mann aus Geseke war mit seinem Fahrrad auf der Störmeder Straße stadtauswärts unterwegs. Dazu benutze er den Fußweg der linken Straßenseite. An der Einmündung kollidierte er mit einem Pkw, der aus der Lohofer Straße nach rechts abbog. Der Radler stürzte und verletzte sich leicht. Der Fahrer des roten Kleinwagens fuhr, ohne sich um den gestürzten Radler zu kümmern, einfach weiter. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem roten Kleinwagen oder dem Fahrer geben können, sich unter der Rufnummer 02941-91000 zu melden. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail:
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 51738 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.