POL-SE: Wensin B 432 – Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Pkw

17.09.2020 – 13:16

Polizeidirektion Bad Segeberg

Bad Segeberg (ots)

Mittwochabend (16.09.2020) ist es auf der Bundestraße 432 zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Pkw gekommen, bei dem sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zugezogen hat.

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen befuhr eine 19-Jährige Frau aus Wensin um 19:35 Uhr mit ihrem VW die Bundesstraße aus Klein Rönnau kommend in Richtung Ahrensbök und beabsichtigte nach links in die Straße Feldscheide in Richtung Wensin abzubiegen.

Hier kam es aus bislang unbekannter Ursache mit dem auf der B 432 entgegenkommenden Motorrad eines 63-jährigen Bad Segebergers.

Der Motorradfahrer stürzte daraufhin und zog sich schwere Verletzungen zu.

Rettungskräfte brachten den Verunfallten in ein Krankenhaus nach Lübeck. Die Autofahrerin erlitt einen Schock.

Der Sachschaden dürfte ersten Schätzungen zufolge bei ungefähr 3.000 Euro liegen.

Polizeibeamte nahmen den Unfall auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail:

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 50465 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.