POL-RE: Dorsten: Unfall mit einem leicht Verletzten

17.09.2020 – 09:39

Polizeipräsidium Recklinghausen












Recklinghausen (ots)

An der Straße „Auf der Brey“ ist am Mittwoch gegen 17.25 h der Wagen einer 19-jährigen Dorstenerin mit dem Auto eines 53-jährigen Dorsteners zusammengestoßen. Die 19-Jährige war auf dem Orthöver Weg unterwegs, der 53-Jährige kam von rechts aus der Straße „Auf der Brey“. Im Kreuzungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Der Dorstener wurde leicht verletzt und kam zur Behandlung ins Krankenhaus, der Sachschaden wird auf 4000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail:
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 44690 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.