POL-RE: Datteln: Frau fährt nach Sturz von Radler weiter

17.09.2020 – 11:03

Polizeipräsidium Recklinghausen

Recklinghausen (ots)

An der Herdieckstraße ist ein 40-jähriger Radfahrer aus Haltern am See am Mittwoch um kurz nach 13.00 h gestürzt, weil er wegen eines entgegenkommenden Autos stark bremsen musste. Er war auf der Herdieckstraße unterwegs, als ihm eine Frau mit einem Auto entgegenkam. Weil sie an einem haltenden Auto vorbeifuhr, wurde es auf der Straße eng. Der Radler musste bremsen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei kam er zu Fall und wurde leicht verletzt. Die Autofahrerin hielt kurz an, fuhr dann aber weiter. Die Ermittlungen zur Autofahrerin dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail:
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 52577 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.