POL-PPTR: Flächenbrand bei Taben-Rodt – Bundestraße und Bahnverkehr gesperrt

17.09.2020 – 15:27

Polizeipräsidium Trier

Taben-Rodt (ots)

Seit ca. 14 Uhr sind Kräfte der Feuerwehr und Polizei auf der B 51 bei Taben-Rodt im Einsatz. Grund ist ein Flächenbrand in einer Hanglage nahe des Bahnhofes Taben-Rodt.

Auf Grund der Löscharbeiten sind aktuell sowohl die Bundesstraße 51 als auch die Bahnstrecke entlang der Saar gesperrt.

Wir bitten, bis auf weiteres von Presseanfragen abzusehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail:
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 73020 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.