POL-PPRP: Unfall mit Radfahrerin – Zeugen gesucht

17.09.2020 – 13:03

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Ludwigshafen (ots)

Am Mittwoch, 16.09.2020, 13:10 Uhr, kam es an der Einmündung Ruchheimer Straße / Speyerer Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 74-jährige Radfahrerin leicht verletzt wurde. Ein 52-Jähriger befuhr mit seinem schwarzen Volvo Kombi die Ruchheimer Straße in Richtung Speyerer Straße. An der Ampel an der Einmündung der Speyerer Straße überquerte die Radfahrerin die Fahrbahn. Dabei kam es zum Zusammenstoß und die Frau stürzte. Da der Unfallhergang unklar ist, sucht die Polizeiwache Oggersheim Zeugen. Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben dazu machen? Bitte melden Sie sich bei der Polizeiwache Oggersheim unter Tel. 0621 963 – 2403 oder per Mail .

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Thorsten Mischler
Telefon: 01522 8854052
E-Mail:
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 53213 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.