POL-PDNR: Nach Unfall durch einen Sprinter werden Zeugen gesucht

17.09.2020 – 12:46

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Neuwied-Altwied (ots)

Am Mittwochmorgen gegen halb neun befuhr ein Wohnmobil die Landstraße von Datzeroth kommend in Richtung Altwied. Hinter der Laubachsmühle kam dem Fahrzeug in einer leichten Kurve ein weißer Kleintransporter in der Größe eines Sprinters entgegen. Dieser Sprinter ist dann auf den anderen Fahrstreifen geraten und hat am Wohnmobil nicht unerheblichen Schaden verursacht. Der Fahrer des Kleintransporters fuhr dann in Richtung Datzeroth weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen dieses Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-110

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 53224 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.