POL-PDNR: Einbruch in den Rewe-Markt

17.09.2020 – 10:49

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Scheuerfeld (ots)

Am Mittwoch, den 16.09.2020 sind zwei bislang nicht bekannte Täter in den Rewe-Markt in der Kirchstraße in Scheuerfeld eingebrochen. Die Täter hebelten um 02:35 Uhr die Schiebetüre im Eingangsbereich auf und gingen gezielt die Zigarettenausgabe im Kassenbereich an. Sie packten dort zahlreiche Zigarettenpackungen in einen sog. BigPack (ähnlich einem Gartenabfallsack)und flüchteten sodann von der Tatörtlichkeit in unbekannte Richtung. Die gesamte Tat hat insgesamt nur 3 Minuten gedauert.

Die Täter werden folgendermaßen beschrieben:

Täter 1:

   - männlich
   - schwarze Sturmhaube
   - helle Hose (Jeans)
   - hellblauer Kapuzenpullover
   - dunkle Handschuhe 

Täter 2:

   - männlich
   - schwarze Sturmhaube
   - helle Hose (Jeans)
   - dunkelblauer Kapuzenpullover
   - Handschuhe 

Hinweise zu dem vorgenannten Einbruch, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu der tatrelevanten Zeit an der genannten Örtlichkeit bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ
Kriminalinspektion Betzdorf

Friedrichstraße 21
57518 Betzdorf
Tel.: 02741/926-200
Fax: 02741/926-109
Email:
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 53405 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.