POL-OL: +++ Einbrüche in eine Werkstatt und einen Kiosk +++

17.09.2020 – 13:03

Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland

Oldenburg (ots)

In der Zeit von gestern, 17:00 Uhr, bis heute Morgen 07:30 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter in eine Werkstatt in der Cloppenburger Straße ein. Er hebelte eine Seitentür auf und entwendete ein Kundenfahrzeug, dessen Schlüssel er in den Räumlichkeiten aufgefunden hatte. Es handelt sich dabei um einen schwarzen Opel Zafira.

Ebenfalls in der Nacht zu heute, im Zeitraum von 22:30 Uhr bis etwa 07:15 Uhr, brach ein unbekannter Täter in einen Kiosk in der Schützenhofstraße ein. Er hebelte ein Fenster auf und kletterte durch dieses in den Innenraum. Dort entwendete er Bargeld und Zigaretten, die einen Gesamtwert im vierstelligen Bereich aufweisen.

Personen, die Hinweise zu den beiden Taten geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0441-7904115 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland
Pressestelle
Sarah Rost
Telefon: 0441-790 4013
E-Mail:
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 52577 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.