POL-OG: Offenburg – Ausnahmezustand

17.09.2020 – 11:58

Polizeipräsidium Offenburg

Offenburg (ots)

Eine psychische Ausnahmesituation dürfte nach ersten Erkenntnissen am frühen Mittwochabend in der Altenburger Allee dafür gesorgt haben, dass ein 26 Jahre alter Mann im Adamskostüm die Aufmerksamkeit auf sich zog. Wie der Polizei gegen 19.40 Uhr gemeldet wurde, soll der Mittzwanziger auf der Straße getanzt und weiterhin auch eine Jugendliche direkt angesprochen haben, während er sein Genital in der Hand hielt. Die Beamten der Kriminalpolizei haben Ermittlungen wegen exhibitionistischer Handlungen eingeleitet. Der Mann wurde nach dem Vorfall in Gewahrsam genommen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 44764 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.