POL-KN: (VS-Villingen) Unbekannte überfallen zwei Männer (12.09.2020)

17.09.2020 – 12:19

Polizeipräsidium Konstanz

Villingen-Schwenningen (ots)

Zeugen sucht die Polizei zu einem Überfall auf zwei junge Männer am vergangenen Samstagmorgen. Gegen 3.30 Uhr waren ein 20-Jähriger und ein 23-Jähriger in der Paradiesgasse unterwegs, als sie drei unbekannte Männern angriffen und den 23-Jährigen niederschlugen. Die Unbekannten bedrohten den Jüngeren und zwangen ihn zur Herausgabe von Bargeld. Anschließend flüchteten die Täter zu Fuß in verschiedene Richtungen. Die flüchtigen Räuber konnten wie folgt beschrieben werden: 1. Täter: circa 180-190 cm groß, kurze blonde Haare, ausgeprägte Wangenknochen, bekleidet mit Kapuzenpulli und Jogginghose 2. Täter: circa 175 – 180 cm groß, schlank, kurze schwarze Haare, trug hellblaue Jeans und schwarze Schuhe 3. Täter: etwas untersetzt, schwarze Haare, trug grauen Pulli Alle drei Verdächtigen sollen im Alter von circa 20 bis 25 Jahre sein.

Personen, die Hinweise auf die Täter geben können oder die zur Tatzeit Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat Villingen, Telefon 07721 601-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 52630 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.