POL-KN: (Konstanz) Zusammenstoß zweier Radfahrer (16.09.2020)

17.09.2020 – 14:19

Polizeipräsidium Konstanz

Konstanz (ots)

Zum Glück nur leichte Verletzungen hat sich eine 23-jährige Fahrradfahrerin am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Universitätsstraße zugezogen. Die Frau war auf dem Radweg parallel der Universitätsstraße in Richtung Schwaketenstraße unterwegs, als plötzlich ein jugendlicher Radfahrer von einem Trampelpfad aus dem Wald kommend ohne anzuhalten auf den Radweg auffuhr. Aufgrund des dortigen Gebüschs mit dichten Blättern konnten die beiden Radfahrer sich nicht sehen. Der junge Radfahrer prallte gegen das Rad der jungen Frau, welche anschließend über ihren Fahrradlenker auf den Boden stürzte. Ein in einem Auto vorbeifahrendes Pärchen beobachtete den Unfall, leistete Erste Hilfe und verständigte den Rettungsdienst.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 44769 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.