POL-KN: (Dunningen/Lkrs. RW) Wirtschaftlicher Totalschaden nach Ausparkunfall (17.09.2020)

17.09.2020 – 13:54

Polizeipräsidium Konstanz

Dunningen (ots)

Ein wirtschaftlicher Totalschaden an einem VW ist die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag gegen 10.30 Uhr im Siemensweg ereignet hat. Ein 36-jähriger Mercedes-Benz-Fahrer touchierte beim Ausparken einen ordnungsgemäß parkenden VW. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 9.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall niemand.

Rückfragen bitte an:

Lena Schweigler
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1015
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 54773 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.