POL-KLE: Kranenburg – Unbekannte stehlen Werkzeuge aus Firmenfahrzeug

17.09.2020 – 13:53

Kreispolizeibehörde Kleve

Kranenburg (ots)

In der Nacht von Dienstag (15.09.2020) auf Mittwoch (16.09.2020) verschafften sich zwei unbekannte Täter Zugang zu einem auf der Albert-Schweitzer-Straße abgestellten Fiat Ducato, der als Firmenfahrzeug eines Dachdeckers genutzt wird.

Der Besitzer hatte das Fahrzeug am Dienstag gegen 15:00 Uhr abgestellt und bemerkte den Einbruch als er am nächsten Morgen gegen 07:30 Uhr wieder zu seinem PKW zurückkehrte.

Nach ersten Hinweisen drangen die Diebe gegen 02:20 Uhr in den Fiat ein und entwendeten diverse Werkzeuge und Werkzeugmaschinen. Anschließend flüchteten sie mit Ihrer Beute in unbekannte Richtung.

Zeugen, die Angaben zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen machen können, werden gebeten, die Kripo Kleve unter 02821 5040 zu kontaktieren. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail:
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 54882 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.