POL-KLE: Kleve- Verkehrsunfall/ 69-jährige Radfahrerin schwer verletzt- Unfallzeugen gesucht

17.09.2020 – 12:48

Kreispolizeibehörde Kleve

Kleve (ots)

Im Kreisverkehr Wiesenstraße/ Emmericher Straße kam es am Mittwoch (16. September 2020) gegen 15.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 69-jährige Radfahrerin aus Kleve stürzte kurz nachdem sie von der Wiesenstraße kommend in den Kreisverkehr einfuhr. Die Kleverin verletzte sich bei dem Unfall schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Derzeit ermittelt das Verkehrskommissariat, ob es zu einer Kollision mit einem PKW gekommen ist, der hinter der Radfahrerin fuhr. Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können, sollen sich bei der Polizei Kleve unter 02821 5040 melden. (as)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail:
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 54696 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.