POL-K: 200917-1-K Frontalzusammenstoß – 44-Jähriger schwer verletzt in Klinik

17.09.2020 – 10:46

Polizei Köln

Köln (ots)

Bei einem Frontalzusammenstoß am Mittwochnachmittag (17. September) in Köln-Merheim ist ein Frechener (44) schwer sowie ein Kölner (64) leicht verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen geriet der Passat des 44-Jährigen aus bislang unbekannten Gründen auf der Straße „Auf dem Eichenbrett“ in den Gegenverkehr. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in eine Klinik. Das Verkehrskommissariat 2 hat die Ermittlungen aufgenommen. (ph/rr)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 54753 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.