POL-EU: Vorfahrt missachtet

17.09.2020 – 14:54

Kreispolizeibehörde Euskirchen

53945 Blankenheim-Mülheim (ots)

Mittwochmorgen (10.15 Uhr) befuhr ein 58-Jähriger aus Gummersbach mit seinem Pkw die Autobahnausfahrt Blankenheim der A 1. Er wollte nach eigenen Angaben die Bundesstraße 51 queren, um seine Fahrt auf der Landstraße 115 fortzusetzen. Bei queren der Bundesstraße übersah er den Pkw eines 53-Jährigen aus Weeze. Dieser war auf der Bundestraße Richtung Tondorf unterwegs. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge verletzte sich die 58-jährige Beifahrerin des Gummersbachers. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail:

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 54885 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.