POL-DN: Nächtlicher Unfall im Kreisverkehr

17.09.2020 – 12:26

Polizei Düren

Düren (ots)

In der Nacht zu Donnerstag kam ein Autofahrer im Kreisverkehr am Europaplatz von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Gegen 01:00 Uhr befuhr ein Autofahrer die Nideggener Straße in Richtung Niederau. Am Europaplatz wollte der 27-Jährige den Kreisverkehr an der zweiten Ausfahrt verlassen. Aus noch nicht abschließend geklärter Ursache verlor der Mann aus Düren dabei die Kontrolle über seinen Pkw. Er kam von der Straße ab und prallte mit dem Wagen gegen einen Baum. Dabei wurde er leicht verletzt. Rettungskräfte behandelten den Mann an der Unfallstelle ambulant. Eine Versorgung in einem Krankenhaus war nicht von Nöten.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 44666 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.