POL-BOR: Vreden – Pedelecs stoßen zusammen

17.09.2020 – 13:23

Kreispolizeibehörde Borken

Vreden (ots)

Schwere Verletzungen erlitt am Mittwoch eine 56-Jährige bei einem Unfall in Vreden. Die Pedelecfahrerin fuhr direkt hinter einem 64-jährigen Pedelecfahrer. Als die in Vreden lebenden Radfahrer gegen 19.50 Uhr den Kreisverkehr Overbergstraße/Ostendarper Straße/Beatrixstraße in die Overbergstraße verlassen wollten, stieß die 56-Jährige mit ihrem Vorderrad gegen das Rad des 64-Jährigen und stürzte zu Boden. Der Rettungsdienst brachte die Verletzte in ein Krankenhaus. Es entstand geringer Sachschaden.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Dietmar Brüning
Telefon: +49 (0) 2861-900 2202
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 54890 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.