POL-BOR: Bocholt – „Mülltonnen-Täter“ schlug wieder zu

17.09.2020 – 14:47

Kreispolizeibehörde Borken

Bocholt (ots)

Zigaretten erbeutete ein Unbekannter in Bocholt bei einem Einbruch in einen Getränkemarkt. Durch einen Seiteneingang drang er in den Markt an der Industriestraße ein. Zum Abtransport der Beute nutzte der Täter eine Abfalltonne mit blauem Deckel. Die Tat ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen, gegen 04.10 Uhr. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt unter Tel. (02871) 2990. In den vergangenen Wochen kam es in Bocholt bereits zu mehreren Einbrüchen, bei denen der Täter Mülltonnen zum Abtransport der Beute nutzte.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Dietmar Brüning
Telefon: +49 (0) 2861-900 2202
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 53144 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.