LPI-GTH: Zeugen nach verfassungsfeindlichen Schmierereien gesucht

17.09.2020 – 13:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Eisenach (ots)

Vergangene Nacht wurden durch Unbekannte an einem Imbiss in der Mühlhäuser Straße verfassungsfeindliche Symbole mit rechtsextremistischen Aussagen aufgebracht. Wenige Meter weiter wurde ein unbewohntes Backsteinhaus mit einem antisemitischer Schriftzug besprüht. Die Polizei Eisenach hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Bereich Staatsschutz ist einbezogen. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03691-261124 entgegengenommen. (ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-781503
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 54649 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.