LPI-G: 8 Keller aufgebrochen

17.09.2020 – 13:17

Landespolizeiinspektion Gera

Gera (ots)

Von Dienstag (15.09.2020) zu Mittwoch (16.09.2020) drangen unbekannte Täter gewaltsam in insgesamt 8 Kellerabteile eines Mehrfamilienhauses in der Untitzer Straße ein. Aus den Kellern stahlen sie u.a. Waschpulver, einen Rucksack, eine Tasche und einen Drucker. Die Geraer Polizei hat die Ermittlungen zum Geschehen aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise hierzu unter der Tel. 0365 / 829-0 entgegen. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 51737 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.