POL-PPRP: Motorradfahrer leicht verletzt

16.09.2020 – 09:46

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Ludwigshafen (ots)

In der Langgartenstraße kam es 15.09.2020, gegen 15:40 Uhr, zu einem Unfall zwischen einem 58-jährigen Motorradfahrer und einem 20-jährigen Autofahrer. Der Motorradfahrer stürzte durch den Unfall und wurde leicht verletzt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird derzeit auf je 1000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme musste der Verkehr kurzzeitig über den Strandweg umgeleitet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Hannah Berens
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail:
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 51726 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.