POL-PDLD: Edenkoben – Verlorene Frucht verwandelt Fahrbahn in Rutschbahn

{{#credit.text}}

{{credit.label}}:
{{credit.text}}

{{/credit.text}}{{#photographer.text}}

{{photographer.label}}:
{{photographer.text}}

{{/photographer.text}}

POL-PDLD: Edenkoben - Verlorene Frucht verwandelt Fahrbahn in Rutschbahn
  • Bild-Infos
  • Download

Edenkoben (ots)

Ein unbekannter Winzer hat gestern (15.02.2020, 16 Uhr) zwischen Edenkoben und Venningen im Bereich des Verkehrskreisels seine Fruchtladung verloren und die Fahrbahn so in eine Rutschbahn verwandelt. Bis zum Eintreffen der Straßenmeisterei musste die Gefahrenstelle abgesichert werden. Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizei Edenkoben unter der Rufnummer 06323 9550 entgegen. Verlorene Fruchtladung birgt eine große Gefahr für die Verkehrsteilnehmer. Dabei steigt die Rutschgefahr – einspurige Fahrzeuge fahren wie auf Glatteis. Jeder Fahrzeugführer muss seine Geschwindigkeit jederzeit den gegebenen Straßenverhältnissen anpassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 49675 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.