POL-PDKH: Verkehrsunfall mit leichtverletztem Fahrradfahrer

16.09.2020 – 20:39

Polizeidirektion Bad Kreuznach

Bad Kreuznach (ots)

Am 16.09.2020 gegen 14:30 Uhr befährt ein 64-jähriger Fahrradfahrer mit seinem Rad in Bockenau die Johann-Hay-Straße aus Richtung Waldböckelheimer Straße kommend in Fahrtrichtung Ellerbachstraße. Da der 64-jährige eigenen Angaben nach die Landschaft beobachtet, kollidiert er aufgrund von Unachtsamkeit frontal mit einem ordnungsgemäß geparkten Fahrzeug eines 38-jährigen Fahrzeughalters. Durch die Kollision prallt 64-jährige Fahrradfahrer mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe des geparkten Fahrzeuges. Der 64-jährige Fahrradfahrer wird hierdurch leicht verletzt. Er erleidet Platzwunden am Kopf, Handrücken und Knie. Am Fahrzeug entsteht Sachschaden in Form einer geborstenen Windschutzscheibe. Der 64-jährige Radfahrer kann sich nach ambulanter Behandlung durch den Rettungsdienst vor Ort selbstständig nach Hause begeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-0
E-Mail:
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 52666 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.