POL-OG: Oberkirch, Bottenau – Wohnungsbrand

16.09.2020 – 11:08

Polizeipräsidium Offenburg

Oberkirch (ots)

Ein technischer Defekt an einem Toaster war am Dienstagabend höchstwahrscheinlich Auslöser für einen Brand in einer Einliegerwohnung in der Blumenstraße. Zur Bekämpfung der Flammen rückte die Feuerwehr Oberkirch, Oppenau und Nußbach gegen 21.20 Uhr mit insgesamt 45 Wehrleuten an. Die Straße musste im Zuge des Feuerwehr- und Polizeieinsatzes kurzzeitig gesperrt werden. Der Sachschaden wird nach derzeitigem Sachstand auf rund 30.000 Euro geschätzt. Das Wohnen ist in der ausgebrannten Wohnung nicht mehr möglich. Verletzt wurde durch das Feuer glücklicherweise niemand./jh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 47567 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.