POL-OG: Baden-Baden – Gekippt

16.09.2020 – 10:03

Polizeipräsidium Offenburg

Baden-Baden (ots)

Ein Sachschaden von rund 11.000 Euro summierte sich am späten Dienstagnachmittag bei einem Unfall. Ein 33-Jähriger steuerte seinen Transporter kurz nach 17 Uhr auf der Friedhofsstraße talwärts, als er beim Passieren eines haltenden Linienbusses kurz vor dem Parkplatz am Hauptfriedhof auf den Bus kippte. Ursache war vermutlich eine Rasenerhöhung, die der Iveco-Lenker mit der rechten Fahrzeugseite befahren wollte. Durch den Unfall gingen zahlreiche Scheiben des Busses zu Bruch, verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. /jh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 50676 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.