POL-OE: Katze durch Unbekannte verletzt

16.09.2020 – 11:03

Kreispolizeibehörde Olpe

Attendorn (ots)

In der Heldener Straße in Attendorn ist in der Nacht von Montag (14. September) auf Dienstag (15. September) eine Katze durch Unbekannte verletzt worden. Die Halterin gab an, dass ihre Freigängerkatze am Dienstagmorgen gegen 11 Uhr nach Hause zurückkehrte. Dabei war das Fell der Katze nass und roch nach Benzin. Zudem hatte sie eine oberflächliche Verletzung an der Nase, die den Angaben der Zeugin nach wie eine kleine Brandwunde aussah. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02761-9269-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail:
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 49589 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.