POL-KLE: Kevelaer – geparkter PKW beschädigt / Zeugen gesucht

16.09.2020 – 10:54

Kreispolizeibehörde Kleve

Kevelaer (ots)

Am Samstagvormittag (12.09.2020) wurde auf der Gelderner Straße ein, auf Höhe der Hausnummer 169, geparkter Opel durch einen Fußgänger oder einen Radfahrer beschädigt.

Der Halter hatte seinen Wagen gegen 07:30 Uhr vor Ort abgestellt und entdeckte gegen 13:45 Uhr den eingedrückten Kotflügel auf der zum Bürgersteig zeigenden Seite des Autos. Außerdem gab es klebrige Anhaftungen am Wagen, deren Herkunft auch noch unklar ist.

Hinweise zum Schadensverursacher nimmt die Polizei Goch unter 02823 1080 entgegen. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail:
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 50675 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.