POL-HX: Rücknahme einer Öffentlichkeitsfahndung – Nachtragsmeldung zu Auftrag Nr. 4159225.

16.09.2020 – 10:12

Kreispolizeibehörde Höxter

Höxter (ots)

Das seit dem 13.09.2020 aus dem Bereich Höxter abgängige Mädchen konnte am späten Abend des 15.09.2020 durch die Polizei aufgegriffen werden. Dem vermissten Kind geht es gut und es befindet sich zunächst einmal in einer Jugendeinrichtung. /ell

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521
E-Mail:
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 47460 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.