POL-HI: Verkehrsunfallflucht in Neuhof

16.09.2020 – 05:15

Polizeiinspektion Hildesheim

Hildesheim (ots)

PK Bad Salzdetfurth (Lö) – Am Montag, den 14.09.2020, im Zeitraum zwischen 09:30 Uhr und 11:45 Uhr, ereignete sich im Lamspringer Ortsteil Neuhof ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Ein bisher nicht bekannter Lkw stieß beim Abbiegen von der Lermunder Straße in einen Feldweg, gegen eine Grundstücksmauer und beschädigte diese. Wie der 75-jährige Geschädigte angab, betrage der Schaden an der Mauer ca. 200 Euro. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, fuhr der Lkw davon. Die Polizei ermittelt nun wegen Verkehrsunfallflucht und bittet Zeugen, die Angaben zu einem, ggf. grauen Lkw, geben können, sich bei dem Polizeikommissariat in Bad Salzdetfurth – unter der Rufnummer 05063/9011, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 47493 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.