POL-PDTR: PKW rollt in die Mosel

15.09.2020 – 22:55

Polizeidirektion Trier

Schweich (ots)

Am Dienstag, dem 15.09.2020, gegen 20:00 Uhr, rollte eine PKW – aufgrund unzureichender Sicherung gegen das Wegrollen – an einer Wasserrampe bei Schweich in die Mosel. Die Mosel war für die Schifffahrt für eine Stunde gesperrt. Der PKW konnte durch die Feuerwehr geborgen werden. Die Betriebsstoffe des PKW flossen nicht in die Mosel.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich

Telefon: 06502/91570

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 49654 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.