POL-PDMT: Schwerer Verkehrsunfall in Mogendorf

15.09.2020 – 18:26

Polizeidirektion Montabaur

Montabaur (ots)

Am 15.09.2020 ereignete sich in Mogendorf, L307 (Ortsumgehung) ein schwerer Verkehrsunfall bei dem ein Motorradfahrer tödlich verletzt wurde.

Aktuell laufen die Maßnahmen zur Spurensicherung und Unfallaufnahme bei der auch eine Drohne und Sachverständige zum Einsatz kommen.

Zu Nachfragen zum Unfallhergang können bislang keine Angaben gemacht werden. Daher bitten wir zur Zeit von weiteren Nachfragen abzusehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 51728 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.