POL-GM: 110920-749: Motorradfahrer muss ausweichen und stürzt

11.09.2020 – 10:07

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Marienheide (ots)

In einer Kurve auf der Dürhölzener Straße in Marienheide-Hütte musste am Donnerstag (10. September) ein Motorradfahrer einem entgegenkommenden Auto ausweichen; er stürzte, das Auto fuhr weiter. Gegen 16 Uhr hatte der 51-jährige Motorradfahrer aus Engelskirchen die Dürhölzener Straße befahren, als ihm in einer leichten Linkskurve ein blauer VW Polo entgegen kam. Der 51-Jährige schilderte bei der Unfallaufnahme, dass er dem recht mittig fahrendem Polo ausweichen musste, dabei auf den unbefestigten Fahrbahnrand geriet und stürzte; zum Glück überstand er den Sturz unverletzt. Die Fahrerin des VW Polo, die den Unfall möglicherweise gar nicht bemerkt hat, setzte ihre Fahrt fort. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail:
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 93037 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

One thought on “POL-GM: 110920-749: Motorradfahrer muss ausweichen und stürzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.