POL-WES: Rheinberg – Räuberischer Fahrgast

14.08.2020 – 05:29

Kreispolizeibehörde Wesel

Rheinberg (ots)

Donnerstag gegen 20:35 Uhr brachte ein 29-jähriger Taxifahrer aus Kamp-Lintfort einen Fahrgast nach Rheinberg. Auf dem Melkweg, Höhe Verteilerkreis stieg der Unbekannte aus. Während der Taxifahrer das Gepäck und ein Fahrrad auslud,zog der Mann plötzlich ein Messer und verlangte von dem Taxifahrer die Herausgabe seiner Geldbörse. Der Unbekannte flüchtete mit seinem Herrenmountainbike und zwei weißen Plastiktüten in Richtung Rheinberg Innenstadt. Beschreibung : ca. 40 Jahre alt, ca. 170 cm groß, Südländer, Glatze, Brille, kurze blaue Jeans, Trainingsjacke, schwarze Schuhe, beiger Schal. Der Mann sprach aktenzfreies Deutsch.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Rheinberg, Tel.: 02843 / 9276-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1121
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail:
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 51745 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.