POL-PDMY: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

14.08.2020 – 08:47

Polizeidirektion Mayen

Mayen (ots)

Thür. Am Abend des 13.08.2020 beschädigte der 80-jährige Beschuldigte, aus der Verbandsgemeinde Mendig, beim Einparken einen anderen Pkw und verursachte geringen Sachschaden. Da Zeugen eine Alkoholisierung für wahrscheinlich hielten, wurde die Polizei informiert. Die Beamten stellten eine deutlich erhöhte Atemalkoholkonzentration fest. Der Führerschein wurde sichergestellt und dem Beschuldigten eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 53373 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.