POL-LB: Weissach: Vorfahrtsunfall mit 18.000 Euro Sachschaden

14.08.2020 – 09:01

Polizeipräsidium Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots)

Zwei leicht verletzte Personen und einen Sachschaden von etwa 18.000 Euro forderte ein Unfall am Donnerstag gegen 16.30 Uhr auf der Landesstraße 1177 auf Höhe des Entwicklungszentrums eines Automobilherstellers in Weissach. Ein 21 Jahre alter Skoda-Lenker der in Richtung Weissach fuhr, übersah vermutlich ein für ihn geltendes Rotlicht. Als eine 33-jährige Hyundai-Fahrerin bei „grün“ von der Porschestraße nach links auf die L 1177 abbiegen wollte, stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Die PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 51784 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.