Pressemeldungen für den Landkreis Ostallgäu & Kaufbeuren vom 13. August 2020 | Nachtrag II

13.08.2020, PP Schwaben Süd/West


Eine tagesaktuelle Nachtragsmeldung der Polizeiinspektion Füssen mit Regionalbezug.

Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87439 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013).

Traktor mit Anhänger überrollt zwei Fahrradfahrer

HOPFEN AM SEE. Am Donnerstagmittag kam es in Hopfen am See zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein Traktorfahrer fuhr die Uferstraße entlang Richtung Füssen. Kurz vor der Abzweigung der Bergstraße fuhr er auf zwei vor ihm fahrende Radfahrer auf, die am rechten Straßenrand fuhren. Aus welchem Grund der Traktorfahrer zunächst eine 44-jährige Fahrradfahrerin und anschließend auch noch einen 53-jährigen Fahrradfahrer erfasste, ist bislang noch Gegenstand der Ermittlungen.
Die Fahrradfahrerin wurde mit Bein- und Kopfverletzungen schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Kempten gebracht. Der Mann kam leichtverletzt ins Krankenhaus nach Füssen.
Die beiden Fahrräder wurden total beschädigt. Der Traktor blieb unbeschädigt. Der Sachschaden wird insgesamt auf 3.000 Euro geschätzt.
(PI Füssen)