POL-RZ: Einbrecher auf Frischer Tat ertappt und festgenommen

13.08.2020 – 15:30

Polizeidirektion Ratzeburg

Ratzeburg (ots)

Gemeinsame Medieninformation der Staatsanwaltschaft Lübeck und der Polizeidirektion Ratzeburg

13. August 2020 | Kreis Stormarn – 13.08.2020 – Ahrensburg

Am 13.08.2020 gegen 00:15 Uhr meldete die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Gerhart-Hauptmann-Straße in Ahrensburg, dass in eine dortige Wohnung eingebrochen werde.

Die Polizei traf kurze Zeit später am Einsatzort ein. Dort konnten die Beamten einen 25-jährigen Ahrensburger antreffen, der gerade das Haus verlassen wollte. Da der dringende Verdacht bestand, dass es sich bei dem Mann um den Einbrecher handelt, wurde er vorläufig festgenommen. Nach der Festnahme leistete der Mann Widerstand und beleidigte, bedrohte und bespuckte die Polizisten. Verletzt wurde niemand.

Bei der Tatortaufnahme wurde festgestellt, dass in die Wohnung eines 23-jährigen Mannes im ersten Obergeschoss eingebrochen wurde. Sie wurde offenbar durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, ist bisher nicht bekannt.

Der festgenommene Mann wurde erkennungsdienstlich behandelt und am Mittag, nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Lübeck, aufgrund fehlender Haftgründe wieder entlassen.

Die Kriminalpolizei Ahrensburg hat die Ermittlungen übernommen, um die genauen Tatumstände zu klären.

Christian Braunwarth

Pressesprecher

Staatsanwaltschaft Lübeck

Jan Wittkowski

Pressesprecher

Polizeidirektion Ratzeburg

Nachfragen zu dieser Medieninformation richten Sie bitte an die Pressestelle der Polizeidirektion Ratzeburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Jan Wittkowski
Telefon: 04541/809-2011

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 50719 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.