POL-PPWP: Wer hat den weißen Transporter gesehen?

13.08.2020 – 16:08

Polizeipräsidium Westpfalz

Mackenbach (Kreis Kaiserslautern) (ots)

Die Polizei sucht den Fahrer eines weißen Transporters, der am Mittwoch kurz vor der Mittagszeit in Mackenbach unterwegs war. Vermutlich handelte es sich bei dem Fahrzeug um einen Fiat Ducato oder einen Peugeot Boxer.

Mit einem solchen Fahrzeug wurde gegen 11.50 Uhr in der Miesenbacher Straße ein Unfall verursacht – und Fahrerflucht begangen. Der Transporter streifte im Vorbeifahren einen VW Bus, der am rechten Straßenrand geparkt war. Am VW Bus riss dabei der linke Außenspiegel ab, am Fahrzeug des Verursachers der rechte Außenspiegel.

Zeugen, die den Unfall mitbekommen haben und Hinweise auf das Fahrzeug, dessen Kennzeichen oder die weitere Fahrtrichtung geben können, werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 / 369 – 2250 bei der Polizeiinspektion 2 in Kaiserslautern zu melden. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail:
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 48886 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.