POL-NE: Unbekannter lenkt Autobesitzer ab – Smartphone entwendet

13.08.2020 – 16:08

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Grevenbroich-Stadtmitte (ots)

Am Mittwochnachmittag (12.8.) erstattete ein 69-Jähriger Anzeige auf der Wache in Grevenbroich. Der Jüchener schilderte, dass er gegen 15:15 Uhr in der oberen Etage des Parkhauses vom Einkaufszentrum „Am Ostwall“ in Grevenroich auf seine Frau wartete. Aufgrund der warmen Temperaturen hatte der Jüchener die Beifahrertür seines Autos offen stehen. Ein Unbekannter fragte den wartenden Ehemann von der Beifahrerseite aus nach passendem Kleingeld für einen Einkaufswagen. Kurze Zeit später fiel dem 69-Jährigen auf, dass das Mobilfunktelefon seiner Frau fehlte. Offenbar hatte der Unbekannte das Handy unbemerkt gestohlen.

Der Geschädigte beschreibt den Tatverdächtigen wie folgt: ungefähr 40 Jahre alt, kräftige Statur, dunkle Haare und gebräunter Teint.

Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die den verdächtigen Mann im Parkhaus oder in der Umgebung gesehen haben, werden gebeten, sich unter der 02131 300-0 zu melden.

Seien Sie generell misstrauisch, wenn sich eine unbekannte Person ihrem Fahrzeug nähert und Sie beispielsweise nach Kleingeld oder dem Weg fragt. Lassen Sie ihre Wertsachen nie unbeobachtet, wenn sich Fremde Ihnen nähern. Sie möchten mehr Präventionshinweise zu den unterschiedlichsten Betrugsmaschen erhalten? Dann besuchen Sie die Internetseite der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:   
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 50690 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.