POL-KN: (Nendingen / TUT) Einbruch in einen Lagerschuppen im Schuppengebiet (03.08.2020 – 04.08.2020)

05.08.2020 – 16:55

Polizeipräsidium Konstanz

Tuttlingen-Nendingen (ots)

Zeugen sucht die Polizei zu einem Einbruch in einen Lagerschuppen im Schuppengebiet im Gewann „Im Sengentäle“ der im Zeitraum von Montagnachmittag bis Dienstagnachmittag begangen wurden. Unbekannte Täter drangen im genannten Zeitraum gewaltsam in den Lagerschuppen ein und entwendeten eine spezielle, elektrisch betriebene Kettensäge zur Fertigung von Holzbrettern aus Stammholz im Wert von etwa 2.000 Euro.

Personen, die der Polizei sachdienliche Hinweise auf Tatverdächtige, von solchen benutzte Kraftfahrzeuge oder den Verbleib der gestohlenen Kettensäge geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Tuttlingen, Tel. 07461 941-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Herbert Storz
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1015
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 52639 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.