POL-SUL: Randalierer landet im Polizeigewahrsam

02.08.2020 – 16:25

Polizeiinspektion Sulzbach

Saarbrücken Dudweiler (ots)

Am 01.08.20, gegen 20:45 Uhr geriet ein stark alkoholisierter Mann aus Dudweiler an der Dudogalerie zunächst mit mehreren Jugendlichen in Streit. Der 60-jährige zeigte sich äußerst aggressiv, als er die einschreitenden Beamten sah. Er warf diverse Gegenstände, die er in seinen Hosentaschen hatte in Richtung der Beamten, darunter auch ein Messer. Der Täter wurde dann durch die eingesetzten Beamten mit Handfesseln fixiert. Nachdem er sich schließlich beruhigt hatte, wurde er zunächst in die Obhut seiner Lebensgefährtin übergeben. Dies war allerdings offensichtlich ein Fehler: Kurz darauf zertrümmerte er eine Glasscheibe an seiner Wohnanschrift und beleidigte eine Mitbewohnerin. Daraufhin wurde der Mann zur Verhinderung weiterer Straftaten in das Polizeigewahrsam verbracht. Der Mann war derart aggressiv, dass hierzu 6 Beamte notwendig waren.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sulzbach
SULZ- DGL
Gärtnerstraße 12
66280 Sulzbach
Telefon: 06897/933230
E-Mail:
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Sulzbach, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 16690 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.