POL-PDPS: Zweibrücken – Fahrt unter Drogeneinfluss

02.08.2020 – 14:23

Polizeidirektion Pirmasens

Polizeiinspektion Zweibrücken (ots)

Am 01.08.2020 gegen 20:55 Uhr wurde der Fahrer eines Audi in der Homburger Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da bei dem 21-jährigen Fahrzeugführer deutliche Anhaltspunkte für einen möglichen Betäubungsmittelkonsum festgestellt werden konnten und ein Vortest positiv auf THC reagierte, wurde ihm auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Gegen den Fahrer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. |pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken
Telefonnummer 06332/9760

oder
Polizeidirektion Pirmasens
Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 16701 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.