POL-PDNR: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort- Zeugensuche

02.08.2020 – 16:31

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Oberirsen (ots)

In 57635 Oberirsen, Ortsteil Rimbach, beschädigte am Freitag, 31.07.2020, in der Zeit zwischen 09:00 Uhr und 15:30 Uhr ein noch unbekannter Fahrzeugführer ein Verkehrszeichen an der Einmündung des Birkenwegs in die Siegstraße. An dem Schilderpfosten konnte grüne Farbe gesichert werden. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen wegen gebeten, sich unter der Telefonnummer 02681/ 9460 an die Polizei Altenkirchen zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Altenkirchen

Telefon: 02681-946-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 21502 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.