POL-PDMT: Verkehrsunfallflucht durch roten Opel Kadett-E Cabrio

02.08.2020 – 16:30

Polizeidirektion Montabaur

Bad Marienberg (ots)

In der Zeit von Freitag, 31.07.2020, 15:00 Uhr bis Sonntag, 02.08.2020, 12:40 wurde im „Auweg“ in Bad Marienberg ein silber-farbener Subaru Legacy beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt etwa 3000EUR. Der Unfallverursacher entfernte sich jedoch, ohne sich um den Schaden zu kümmern, von der Unfallstelle. Durch den Zusammenstoß dürfte der flüchtige PKW am rechten Heck beschädigt sein. Aufgrund eines aufgefundenen Bruchstücks einer Heckleuchte sowie aufgrund von Lackabrieb konnte ermittelt werden, dass es sich bei dem flüchtigen PKW um einen roten Opel Kadett-E Cabrio (BJ 1986-1993) handelt. Die Polizei Hachenburg bittet daher mögliche Unfallzeugen oder Personen, die Angaben zu einem roten Opel Kadett-E Cabrio machen können, sich entweder telefonisch (02662/95580) oder per eMail ()zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 026062-95580

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 16645 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.