POL-GS: Pressemeldung Polizeikommissariat Bad Harzburg, Samstag, 01.08.20, 13:00 Uhr, bis Sonntag, 02.08.20, 13:00 Uhr,.

02.08.2020 – 13:00

Polizeiinspektion Goslar

Goslar (ots)

Bad Harzburg:

Streit innerhalb der Familie

Am Samstag, 01.08.2020, gegen 17:30 Uhr, kam es in einer Wohnung in Bad Harzburg zu innerfamiliären Streitigkeiten. Diese wurden zum Teil auch körperlich ausgetragen. Die eingesetzten Polizeibeamten konnte die Lage vor Ort beruhigen und leiteten ein entsprechendes Strafverfahren ein.

Sturz nach Alkoholgenuss

Am Samstag, 01.08.2020, kam ein 69jähriger Bad Harzburger im Bereich der Herzog-Wilhelm-Straße auf der Fahrbahn zu Fall und verletzte sich hierbei leicht. Ursächlich war wohl die starke Alkoholisierung des Mannes. Nach einer Versorgung durch den Rettungsdienst wurde die Person seiner Wohnanschrift zugeführt.

Nacht im polizeilichen Gewahrsam verbracht

Nachdem ein 55jähriger Bad Harzburger im Laufe des Samstags des Öftern durch Ruhestörungen und Streitigkeiten aufgefallen war und dem ausgesprochenen Platzverweis nicht nachkam, musste dieser zur Verhinderung weiterer Straftaten ins Polizeigewahrsam nach Goslar verbracht werden. Dieses konnte er am nächsten Morgen wieder verlassen.

Vienenburg:

Kennzeichen gestohlen

Am Samstag, 01.08.2020, im Zeitraum von 07:00 bis 11:00 Uhr, wurden im Bereich der Kleingartenanlage Teichstraße in Vienenburg an einem Pkw Peugeot das hintere Kennzeichen entwendet. Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls sich bei der Dienststelle in Vienenburg zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 17515 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.