POL-CLP: Pressemeldung PK Vechta

02.08.2020 – 12:49

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Visbek – Brand eines Pkw Am 31.07.2020 gegen 11:45 Uhr kam es in Norddöllen zu einem Brand eins Pkw. Eine 21-jährige Frau aus Goldenstedt befuhr mit dem Pkw die o.a. Straße. Während der Fahrt entfachte sich im Motorraum vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ein Feuer. Die Frau stoppte den Pkw sofort. Unter Mithilfe von Anwohnern konnte der Brand schnell gelöscht werden, so dass nur geringer Schaden am Fahrzeug entstand. Für die weiteren Löscharbeiten rückte die FFW Visbek aus. Die Straße musste kurzfristig gesperrt werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Damme – Schwerer Verkehrsunfall Am 31.07.2020 gegen 13:15 Uhr kam es in Damme, OT Haverbeck auf der Vechtaer Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Der 55-Jährige Holdorfer befuhr mit seinem E-Bike die Straße Sonneberg. Als er die Straße Vechtaer Weg überqueren wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einem von links kommenden Trecker. Der Radfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus nach Osnabrück verbracht.

Holdorf – Hausfriedensbruch Am Samstag den 01.08.2020 gegen 17 Uhr kam es in Holdorf bei dem Kalksandsteinsee zu einem Hausfriedensbruch. Ein Sicherheitsunternehmen stellte vier junge Erwachsene beim unerlaubten Sonnen auf dem Betriebsgelände fest. Strafanzeige wegen Hausfriedensbruch wurde gestellt.

Holdorf – Diebstahl eines Mofas Am Samstag den 01.08.2020 kam es in Holdorf bei dem dortigen Bahnhof zu einem Diebstahl eines Rollers. Der Roller wurde um ca. 16 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Bahnhof abgestellt. Der Zündschlüssel steckte. Als der Geschädigte nach ca. 2 Stunden zu seinem Roller zurückkehrte, musste er feststellen, dass dieser nicht mehr an seinem Ort stand. Bei dem Roller handelt es sich um einen schwarz rot weißen Peugeot Speedfight 2. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich bei der Polizei Damme zu melden (Telefon: 05491 9500).

Damme – Sachbeschädigung Am Sonntag den 02.08.2020 gegen 02:30 Uhr beschädigte eine Gruppe von zwei bis drei jungen Männern einen parkenden Pkw, welcher an der Rottinghauser Straße in Damme abgestellt war. Die Verursacher traten mit dem Fuß mehrmals gegen die Fahrertür, wodurch diese stark eingedellt wurde. Die Anwohnerin hörte es um ca. 02:30 Uhr laut Knallen, konnte aber keine Personen mehr feststellen. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich bei der Polizei Damme zu melden (Telefon: 05491 9500).

Goldenstedt – Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen Am 02.08.2020 gegen 09:50 Uhr kam es auf der Wildeshauser Straße in Goldenstedt zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen. Ein 81-jähriger Mann aus Wildeshausen befuhr die Straße Maulwurfskämpe. Beim Überqueren der Wildeshauser Straße in den Schneeberenweg übersah er eine 60-jährige Goldenstedterin, so dass es zu einem Zusammenstoß kam. Dabei wurden beide Personen leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04441/9430
E-Mail:
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 21500 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.